Sonja-Graf-Cup 2014

Nachdem wir in den letzten Jahren immer zweistellige Teilnehmerzahlen beim Girls-Cup im Sommer hatten, fanden diesmal nur 5 Teilnehmerinnen den Weg zum Mädchen-Schnellschachturnier des SCV, das jetzt Sonja-Graf-Cup heißt. Sommerhitze und die Termindichte an attraktiven Schachturnieren sorgten für die eher mäßige Teilnehmerzahl. Umso erfreulicher, dass mit Sabrina Heinze (SC Ammersee), Katharina Herich (Tarrasch-1945 München) und Anna Erdösi (TV Tegernsee) drei Schachfreundinnen aus der weiteren Umgebung zu Gast waren. Vom SCV komplettierten Xenia Schmitt und Lea Röll das Feld. In einem Vollrundenturnier wurden die Pokale ausgespielt, und das Turnier verlief richtig spannend. Sabrina als nominell stärkste Spielerin ließ gegen Anna überraschend einen Punkt liegen, als sie die Bedenkzeit überschritt. Anna gewann dann auch gegen Xenia und war plötzlich vorn mit dabei, unterlag dann aber selbst etwas überraschend gegen Lea. Sabrina setze sich dafür gegen Katharina durch, die wiederum die jüngeren Spielerinnen recht problemlos bezwang. Vor der letzten Runde lagen mit Sabrina, Katharina, Anna und Lea gleich vier Spielerinnen mit 2 Punkten gleichauf. Xenia war etwas zurückgefallen, nachdem es ihr nicht gelungen war, gegen Anna eine Gewinnstellung auch zum Punkt umzumünzen. So ging es in der Schlussrunde um die Pokale, die sich Sabrina und Katharina jeweils mit einem Sieg sicherten. Sabrina gelang so das Kunststück, beide vom SCV ausgetragenen Mädchenturniere zu gewinnen. Sie hält ja auch den Friedl-Rinder Wanderpokal. Anna belegte auf Grund der besseren Sonneborn-Berger Wertung Platz 3 vor Lea. Xenia hatte heute wenig Glück, sodass diesmal nur Platz 5 blieb. Trotz geringer Teilnehmerzahl ein schöner Nachmittag mit 5 Schachmädchen, die in freundschaftlicher Atmosphäre ihre Partien spielten. Glückwunsch an die Siegerinnen und danke an alle fürs Mitspielen! Schön, dass ihr da wart und bis bald!
Ergebnis: 1. Sabrina Heinze 3
2. Katharina Herich 3
3. Anna Erdösi 2
4. Lea Röll 2
5. Xenia Schmitt 0

(Bild folgt)

Schreibe einen Kommentar