Schachtermine im Oktober

Liebe Schachclubmitglieder,

ERWACHSENE:
fuer Erwachsene habe ich folgende Termine anzubieten:
Wir fangen am Freitag, 7. Oktober mit einem Anfaengerkurs um 19.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus an. Vielleicht ist das ja etwas fuer Vaeter, Muetter, Opa, Oma, Onkel..? Er findet jeden Freitag statt, wenn wir Interessenten finden.

Am Samstag, 15. Oktober: Filmabend zum Thema Schach
19.00 – 23.00 Uhr | Altes Kino, Ebersberg,Filmabend zum Thema Schach, Gezeigt werden Raritaeten mit Schachbezug, u.a. Pudowkin, „Schachfieber“, Moskau 1925 Eintritt frei, aber Platzreservierung unter Altes Kino 08092-202555 erforderlich (Gastronomie – Getraenke und kleine Speisen).

Sonntag, 9. Oktober: Grafing: Ebersberger Bronsteinopen, ist immer super, Ausschreibung oben auf unserer Homepage
Freitag, 14. Oktober 2011: 3. Runde Vereinsmeisterschaft
Freitag, 21. Oktober 2011: 4. Runde Vereinsmeisterschaft
Freitag, 28. Oktober 2011: Nachholtermin
Samstag, 29. Oktober: Beginn vom OIBM Bad Wiessee, das Turnier ist ganz toll, das Niveau ist grossartig. www.oibm-bad-wiessee.de

KINDER UND JUGENDLICHE
Freitag, 7. Oktober: Blitzturnier
Freitag, 8. Oktober: Schach mit Walter von 9-12 Uhr im Mehrgenerationenhaus
Freitag, 14. Oktober: Training
Samstag, 15. Oktober: 10.00 Uhr: Anton-Fingerle Zentrum, 1. Runde Muenchner Jugendmeisterschaften, wer will mitspielen
Sonntag, 16. Oktober: Landkreispokal, bitte alle mitspielen und sich bis Freitag,14. Oktober bei mir voranmelden. Anwesenheitspflicht ist um 9.40 Uhr in Oberndorf, Schule, Schulstraße, 85560 Ebersberg. Oberndorf liegt zwischen Ebersberg und Steinhöring.
Freitag, 21. Oktober: Kegeln fuer alle von 14.30 Uhr bis 16.00 Uhr im Alten Hof, Fasanenstrasse 1, saubere Turnschuhe mitnehmen
Samstag, 22. Oktober: Maedchenschachturnier, 10.00 bis 17.oo Uhr, bitte bei mir anmelden
Freitag, 28. Oktober: Tandemturnier
Freitag, 28. Oktober und Samstag, 29. Oktober: DWZ-Turnier, wer mitspielen will, mir bitte bis zum 22. Oktober melden!
Sonntag, 30. Oktober: Turnier in Hoehenkirchen, ich bin aber schon in Dubai
Herbstferien kein Schach, aber:
Projekte, die von uns unterstuetzt werden
Ferienaktion „Schach dem Koenig“
Mittwoch, 2. November 2011, 11.00 – 15.00 Uhr
Bayerisches Nationalmuseum Muenchen

Fuer Kinder ab 8 Jahre, Durchfuehrung: Dr. Andrea Mayerhofer-Llanes, Teilnahmegebuehr (inkl. Materialkosten): 8 Euro, bitte eine Brotzeit mitbringen! Anmeldung erforderlich, Telefon: 089 / 21124216
Schach kommt vom persischen Wort Schah = Koenig, daher wird es auch als das koenigliche Spiel bezeichnet. UEber Persien und die Araber wurde das Spiel weit verbreitet, und schon im Mittelalter gehoerte es zu den sieben Tugenden der Ritter, Schachspielen zu koennen. Ebenso wie Dame, Gaensespiel oder Trick-Track gehoerte das Spielen fuer Erwachsene zum alltaeglichen Leben an den Fuerstenhoefen und hatte einen wichtigen Stellenwert in der Gesellschaft. Wir entdecken in der Museumssammlung viele kunstvolle Spielbretter und Spieltische aus Edelhoelzern, Elfenbein, Schildpatt, Gold und Silber und erfahren viel ueber Spiele von frueher und heute. Anschliessend duerft ihr euer eigenes Schachspiel gestalten.
(aus dem Text des Bayerischen Nationalmuseums)

Schreibe einen Kommentar