SC Vaterstetten-Grasbrunn gewinnt den 3. Karl Heinz Neubauer Pokal (Landkreis-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft)

Am Mittwoch, 6. Juni, fand im Gasthof Neuwirt in Zorneding zum dritten Mal das Karl Heinz Neubauer Pokalturnier statt. Der SCVG war mit einer Mannschaft (Lars Goldbeck, Fabian Thiel, Karl-Hermann Mühlhaus, Matthias Schmitt) am Start. Gespielt wurde doppelrundig. Nach den ersten vier Partien lagen wir nach drei Mal 2:2 und einem 3:1 Sieg denkbar knapp vorne. In der Rückrunde lief es trotz einer 1:3 Niederlage dann besser, da die drei anderen Kämpfe jeweils gewonnen wurden. Mit 11 Mannschaftspunkten landete der SCVG auf Platz 1, gefolgt von der SU Ebersberg und dem SK Zorneding/Pöring.

Mannschafts-Rangliste: Stand nach der 5. Runde im 2. Durchgang
Rang MNr Mannschaft TWZ At S R V Man.Pkt. Brt.Pkt SoBerg
1. 3. Vaterstetten 4 3 1 11 – 5 19.0 138.50
2. 1. Ebersberg 4 1 3 9 – 7 19.5 142.00
3. 4. Zorneding 1 5 2 7 – 9 16.0 124.00
4. 5. Markt Schwaben 2 3 3 7 – 9 13.0 108.50
5. 2. Poing 2 2 4 6 – 10 12.5 104.50

KHN_saal2 KHN_Saal KHN_Pokla