Grenke Chess Open 2017 – Riesiges Open, auch SCVG-Spieler waren dabei!

Das diesjährige Grenke Chess Open war rekordverdächtig, über 1200 Schachspieler fanden den Weg nach Karlsruhe um in 9 Runden an nur 5 Tagen die Besten der Besten zu ermitteln. (Bedenkzeit 2h/40 Züge + 30 min /Rest)

Parallel zum Grenke Chess Open fanden die ersten 3 Runden des Grenke Chess Classic statt, mit Spielern wie WM Magnus Carlsen, GM Levon Aronian, GM Hou Yifan, GM Fabiano Caruana, GM Vachier-Lagrave… Hier war der Zuschauerandrag an der Bühne natürlich enorm und die Schwarzwaldhalle in Karlsruhe hatte richtigen Schach-Festival Flair.

Clemens und Anton traten im B-Open (DWZ/ELO < 2000) an und Justus spielte im C-Open mit (DWZ/ELO < 1400).

Am besten Schnitt Justus mit 3 Punkten (+2 =2 -5, Platz 110) ab, Anton (+2 =1 -5, Platz 345) und Clemens (+0 =5 -4, Platz 348) holten beide 2,5 gegen durch die Bank stärkere Gegner. Zufrieden waren am Ende alle, außer die 1700er die gegen Clemens und Anton Punkte lassen mussten 😉

Die Organisation vor Ort war extrem gut, trotz 1200 Spielern lief alles reibungslos und der nächste Trip nach Karlsruhe 2018 ist schon in Planung!

 

Ergebnisse B-Turnier: http://grenkechessopen.de/de/b-open

Ergebnisse C-Turnier: http://grenkechessopen.de/de/c-open

 

20170417_150453 20170413_185245 20170417_165401

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.