U14 Ligen beendet

Erstmals mit 3 Mannschaften waren wir in den Münchner U14 Ligen angetreten. Die abschließenden 2 Runden fanden am heutigen Samstag bei den Schachfreunden von Tarrasch München statt. Unsere erste musste erneut ersatzgeschwächt antreten. So gab es dann gegen Garching 1eine knappe 1,5 – 2,5 Niederlage – Clemens, Jakob und Lea gelang jeweils ein Remis – und ein deutlicheres 0,5-3,5 gegen Tarrasch 1. Hier konnte nur Clemens mit einem Remis noch etwas zählbares herausholen. Am Ende steht Platz 5 in der ersten U14 Bezirksliga zubuche.
Unsere zweite gewann heute morgen etwas überraschend gegen Südost 2 mit 2,5-1,5. Justus und Arthur gewannen schön, Ralf hatte am Ende das Glück, dass sein Gegner ihn patt setzte und uns damit zum Mannschaftssieg verhalf. In der Mittagsrunde gab es in einem spannenden Wettkampf dann ein 2-2 gegen Tarrasch 2. Justus und Merle konnten ihre Partien gewinnen.
Unsere dritte bestand wieder aus ganz jungen Schachfreunden, die teilweise ihre allerersten Mannschaftswettkämpfe spielten. Sie konnten heute nicht punkten, sammelten aber wertvolle Erfahrung und waren mit Begeisterung bei der Sache. Alle Ergebnisse und Tabellen wie immer auf den Seiten des Schachbezirks-München:

http://www.schachbezirk-muenchen.de/component/clm/?view=rangliste&saison=5&liga=109&Itemid=938&typeid=21